Ausbildung / Studium Hundetrainerin & Hundewissenschaftlerin

ATN Akademie für Tiernaturheilkunde AG Schweiz
Schwerpunkt I: Hundetraining
Schwerpunkt II: Hundewissenschaften

Kölner Hundeakademie, Deutschland
Schwerpunkt I: Erlaubnis nach §10 LHundG NRW 
Schwerpunkt II: Erlaubnis nach §11 TierSchG Abs. 1 Nr. 3, 5, 8a)




Ich habe mich damals bewusst für die Akademie für Tiernaturheilkunde entschieden weil,...

Die ATN Akademie für Tiernaturheilkunde AG, Schweiz bietet nicht nur tiefes theoretisches Fachwissen, wie auch zahlreiche praktische Unterrichtsstunden und Prüfungseinheiten mit fremden Hunden an, sondern auch viele verschiedene und unterschiedliche Dozenten mit ihren jeweiligen absoluten Fach- und Spezialbereichen. 

Die Dozenten sind deutschlandweit unterwegs und die Charaktere eben sehr unterschiedlich. Ich finde es super, dass man so viele unterschiedliche Methoden und auch Menschen kennen lernen kann, die eben alle verschiedene Werkzeuge benutzen. So kann man als Schüler bzw. Student bei der ATN, am Ende seinen eigenen Werkzeugkoffer zusammenstricken und genau das mitnehmen, was man gut findet. Gepaart mit dem eigenen Bauchgefühl, Fingerspitzengefühl, Hundesprache lesen zu können und der Berufserfahrung, findet man dann seinen ganz eigenen Weg.

Man wird auf Hundesprache sensibilisiert, man lernt nicht, dass nur ein einziger Weg nach Rom führt, aber man lernt und das gewiss sehr schnell, dass körperliche Gewalt und aversives Einwirken am Hund nicht der richtige Weg sein kann.

Ich finde es toll, dass die ATN die alte Schule langsam bei Seite drängen kann, denn es gibt eben nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, soviel mehr Wege, die einem die Hundeerziehung und vor allem aber auch das Miteinander mit seinem Hund echt vereinfachen können. Dafür muss es nicht immer ein ganzer 10-seitiger Trainingsplan sein, oder die wöchentliche Hundestunde. Eben weil Coaching so unterschiedlich sein kann, finde ich es auch wichtig, dass man sich verschiedene Seminare und Workshops anschaut. 

Die Räumlichkeiten für unseren Unterricht waren stets gepflegt und ordentlich. Die Atmosphäre unter Gleichgesinnten (Hundeverrückten) war spitze. Die Hunde (unsere eigenen) konnten meist bis immer mitgenommen werden, lediglich in Dortmund war dies nicht machbar. Mich und meinen Hund hat diese Möglichkeit unheimlich bereichert. 

Ich finde, dass die ATN sich mit den "neuen" o-Scripts noch besser darstellt als es zu meiner Zeit war. Das heißt eben auch, weniger Versand, weniger Papier und mehr Onlinebooks. Ich mag das. Hut ab, die ATN ermöglicht vielen Menschen ein wunderbares Zusammenleben mit ihren Tieren zu finden.

Der Preis für das Studium ist absolut gerechtfertigt und in Ordnung. Jedem der den Hundewissenschaftler oder Hundetrainer an der ATN in Erwägung zieht, dem kann ich hiermit nur Mut zu sprechen und ihn in seiner Handlung bestärken. Danke Frau Menzi, danke an das Team, danke an meine tollen Kolleginnen. Bis bald, wir werden uns bestimmt bei einem nächsten Fachseminar wieder sehen! 

Beatrice Isenburg - Absolvent Hundetrainerin ATN Akademie
Beatrice Isenburg - Absolvent Hundetrainerin ATN Akademie

Beatrice Isenburg

Gerberstraße 4

58640 Sümmern

 

+49 177 - 7791 260

info@pfotencampus.com

 

Beatrice Isenburg - Absolvent Hundewissenschaftlerin
Beatrice Isenburg - Absolvent Hundewissenschaftlerin

Instagram Facebook Twitter Instagram